Geschichte der Reisen seit Cook - 3

Artikelnummer: Wlt0016-03

  • XVIII, 74 Seiten vorläufige Schilderung des Nordens von Amerika, 380 S.
  • Mit 7 Kupfern
  • 1 Karte

Kategorie: Weltumsegelungen


52,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Stk


Georg Forster:

  • Geschichte der Reisen, die seit Cook an der Nordwest- und Nordost-Küste von Amerika und in dem nördlichsten Amerika selbst von Meares, Dixon, Portlock, Coxe, Long u. a. m. unternommen worden sind
  • Aus dem Englischen, mit Zuziehung aller anderweitigen Hülfsquellen, ausgearbeitet von Georg Forster
  • 3. Band:
    1. Der Kapitaine Portlock's und Dixon's Reisen nach der Nordwest-Küste von Amerika und um die Welt
    2. Des Lieutenamts Georg Mortimer Bemerkungen auf seiner Reise, jn der Brigantine Merkur, unter Anführung des Herrn John Henry Cox, nach Teneriffa, Amsterdameiland, den Marieneilanden, O-Tahiti, den Sandwich- und den Fuchs-Inseln, Tinian  und von da nach Kanton
    3. Reisen eines Amerikanischen Dolmetschers und Pelzhändlers, welche eine Beschreibung der Sitten und Gebräuche der Nordamerikanischen Eingebornen und einige Nachricht von den Posten am St. Lorenz-Flusse, dem See Ontario usw enthalten
  • Herausgegeben von J. Long
  • Anhang: Kurze Nachricht von den Baschi-Inseln


 

Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint:

  • Gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am besten wiedergibt.
  • Gebunden als robuste Bibliotheksversion in Ganzleinen mit Rückengoldprägung.
  • Bibliophil ausgestattet mit rundem Rücken und Lesebändchen.
  • Ein dem Stil der Zeit entsprechender Umschlag wurde auf dem Vorderdeckel aufgezogen.

Sprache: Deutsch
Altverlag: Vossische Buchhandlung
Erscheinungsort: Berlin
Schrifttyp: Fraktur
Format: 25,7 x 17,8 cm
Fines Mundi Erscheinungsjahr: 2018
Erscheinungsjahr Original: 1791
Versandgewicht: 1,30 Kg
Artikelgewicht: 1,20 Kg