Nassau-Saarbrücken, Elisabeth, Gräfin zu: Ein lieplichs lesen vnd ein warhafftige Hystorir

Artikelnummer: Ink0002

  • 52 Blatt
  • 10 Seiten wissenschaftlicher Kommentar
  • Mit 37 Textillustrationen

Kategorie: Inkunabeln, Frühdrucke


46,60 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 16 - 17 Werktage

Stk


Elisabeth Gräfin zu Nassau-Saarbrücken:
Ein lieplichs lesen und ein warhafftige Hystorij wie einer der da hieß Hug Schapler von wz metzgers geschlecht ein gewaltiger Künig zu Franckrich ward...

52 Blatt
10 Seiten wissenschaftlicher Kommentar
Mit 37 Textillustrationen und einem wissenschaftlichen Nachwort von Ralf Georg Bogner und Christian Böhm.


Sprache: Deutsch
Format: Lexikonformat (25,7 x 18)
Schrifttyp: Fraktur

Original erschienen 1508 bei Johann Grüninger (Straßburg)

  • Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint
  • Gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am Besten wiedergibt.
  • Gebunden in der Luxusedition in Halbleder mit Pariser Marmor und mit Rückengoldprägung.

Altverlag: Johann Grüninger
Erscheinungsjahr Original: 1508
Ort/Stadt: Straßburg
Sprache: Deutsch
Schrifttyp: Fraktur
Format: Lexikonformat (25,7 x 18)
Fines Mundi Erscheinungsjahr: 2008
Versandgewicht:0,43 Kg
Artikelgewicht: 0,43 Kg
Kontaktdaten