Kane: Wanderungen unter Indianern

Artikelnummer: Nam0098

  • XIV, 225 Seiten
  • Mit 62 in den Text gedruckten Holzschnitten
  • 4 Tonbildern im Buntdruck

Kategorie: Nordamerika


45,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Paul Kane:
  • Wanderungen eines Künstlers unter den Indianern Nordamerikas
  • Die Indianer-Ansiedlung am Roten Fluß, das Tal von Saskatchewan, die Rocky Mountains, den Columbia-River, Puget's Sund und die Vancouver's Insel, wo gerade das Goldfieber grassierte


XIV, 225 Seiten
Mit 62 in den Text gedruckten Holzschnitten
4 Tonbildern im Buntdruck


Sprache: Deutsch
Format: Lexikonformat (25,7 x 18)
Schrifttyp: Fraktur

Original erschienen 1862 bei Heinrich Matthes (Leipzig)

  • Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint.
  • Gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am besten wiedergibt.
  • Gebunden als robuste Bibliotheksversion in Ganzleinen mit Rückengoldprägung.
  • Bibliophil ausgestattet mit rundem Rücken und Lesebändchen.
  • Ein dem Stil der Zeit entsprechender Umschlag wurde auf dem Vorderdeckel aufgezogen.

Altverlag: Heinrich Matthes
Erscheinungsjahr Original: 1862
Ort/Stadt: Leipzig
Sprache: Deutsch
Schrifttyp: Fraktur
Format: Lexikonformat (25,7 x 18)
Fines Mundi Erscheinungsjahr: 2017