Herrn Peter Osbeck's Reise nach Ostindien

Artikelnummer: Bot0062SA

Sammleredition
  • XXXII, 552 Seiten 
  • 35 Seiten Register
  • 13 Seiten Tafeln
  • Mit 13 Tafeln

Kategorie: Sondereinbände


55,00 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Stk


Peter Osbeck:
  • Herrn Peter Osbeck, Pastors zu Haßlof und Woxtorp, der königl. Schwedischen Akademie zu Stockholm und der Kön. Gesellschaft zu Upsala, Mitgliedes Reise nach Ostindien und China.
  • Nebst D. Toreens Reise nach Suratte und G. Ekebergs Nachricht von der Landwirthschaft der Chineser.
  • Aus dem Schwedischen übersetzt von J. G. Georgi

XXXII, 552 Seiten 
35 Seiten Register
13 Seiten Tafeln
Mit 13 Tafeln

Sprache: Deutsch
Format: Quart (30,5 x 22,8)
Schrifttyp: Fraktur

Original erschienen 1765 bei verlegts Johann Christian Koppe (Rostock)

  • Einzelstück in der Sammlerversion wie abgebildet.
  • Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint.
  • Gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am besten wiedergibt.
  • Hier vorliegend die Sammleredition mit einem Marmor- oder Kleisterpapier im Stil der Zeit als Überzug und einer Rückenprägung.

Sprache: Deutsch
Altverlag: Johann Christian Koppe
Erscheinungsort: Rostock
Erscheinungsjahr Original: 1756
Schrifttyp: Fraktur
Format: 30,5 x 22,4 cm
Fines Mundi Erscheinungsjahr: 2010
Versandgewicht: 1,99 Kg
Artikelgewicht: 1,99 Kg