Feyerabend, Sigmund: Reyßbuch deß heyligen Lands

Artikelnummer: Ori0072

  • VII, Vorrede, 466 Blatt rekto paginiert, 8 Seiten Register
  • Mit mehren Vignetten und Stichen

Kategorie: Orient


65,00 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Sigmund Feyerabend:
  • Reyßbuch deß heyligen Lands.
  • Das ist ein gründtliche beschreibung aller und jeder Meer und Bilgerfahrten zum heyligen Lande
  • Umfangreiche Sammlung mit 18 Reisebeschreibungen ins Heilige Land und in den Vorderen Orient
  • Die Reisebeschreibungen sind von: Robertus Abbas, Graf Johann Ludwig von Nassau, Johann zu Solms, S. vom Gumppenberg, L. Rauwolf, J. Tucher, Jacob Wormbser, Melchior von Seydlitz, Johan von Ehrenberg, Johann Helffrich, Bruder Brocard, u.a.
  • Die meisten Reisen fanden zwischen 1450 und 1570 statt und gingen ins Heilige Land
  • Abgedruckt ist hier die seltene Reisebeschreibung von J. Wormbser ins Heilige Land und nach Ägypten in den Jahren 1561-1562

 

VII, Vorrede, 466 Blatt rekto paginiert, 8 Seiten Register
Mit mehren Vignetten und Stichen


Sprache: Deutsch
Format: 30,5 x 22,8 cm
Schrifttyp: Fraktur


Original  1584 gedruckt zu Franckfurt am Mayn / in Verlegung Sigmund Feyrabends (Frankfurt)

  • Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint.
  • Gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am besten wiedergibt.
  • Gebunden als robuste Bibliotheksversion in Ganzleinen mit Rückengoldprägung.
  • Bibliophil ausgestattet mit rundem Rücken und Lesebändchen.
  • Ein dem Stil der Zeit entsprechender Umschlag wurde auf dem Vorderdeckel aufgezogen.

Sprache: Deutsch
Altverlag: Sigmund Feyrabends
Erscheinungsort: Frankfurt
Erscheinungsjahr Original: 1584
Schrifttyp: Fraktur
Format: 30,5 x 22,4 cm
Fines Mundi Erscheinungsjahr: 2017
Versandgewicht: 2,83 Kg
Artikelgewicht: 2,83 Kg