Agricola, Georg: Vom Bergwerck

Artikelnummer: Tec0004

  • Seiten 1- 8 Vorrede
  • Seiten I - CCCCXCI
  • 12 Seiten Register

Kategorie: Technikgeschichte


69,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Georg Agricola:
  • Vom Bergwerck
  • 12 Bücher darin alle Empter, Instrument, Gezeuge und alles zu diesem Handel gehörig
  • Mitt schönen Figuren vorgebildet und klärlich schrieben seindt
  • Erstlich in Lateinischer Sprach durch den hochgelerten und weittberümpten Herrn Georgium Agricolam, Doctorn unnd Bürgermeistern der Churfürstlichen Statt Kempnitz
  • Jezundt aber verteüscht  durch den Achtparen unnd Hochgelerten Hernn Philippum Bechium, Philosophen, Artzet und in der Loblichen Uniuversitet zu Basel Professorn.

Seiten 1- 8 Vorrede
Seiten I - CCCCXCI
12 Seiten Register


Sprache: Deutsch
Format: Quart (30,5 x 22,8)
Schrifttyp: Fraktur

Gedruckt durch Jeronymus Froben und Nicklausen Bischoff im 1557 Jar mitt Keiserlicher Freyheit (Basel)

  • Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint.
  • Gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am besten wiedergibt.
  • Gebunden als robuste Bibliotheksversion in Ganzleinen mit Rückengoldprägung.
  • Bibliophil ausgestattet mit rundem Rücken und Lesebändchen.
  • Ein dem Stil der Zeit entsprechender Umschlag wurde auf dem Vorderdeckel aufgezogen.

Altverlag: Jeronymus Froben, Nicklausen Bischoff
Erscheinungsjahr Original: 1557
Ort/Stadt: Basel
Sprache: Deutsch
Schrifttyp: Fraktur
Format: Quart (30,5 x 22,8)
Fines Mundi Erscheinungsjahr: 2011
Versandgewicht:1,66 Kg
Artikelgewicht: 1,66 Kg