Girard: Traité des armes

Artikelnummer: Fec0028

Orné de Figures en taille douce:
  • 1 Frontispice
  • avec 116 Tables

Kategorie: Fechten


45,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 16 - 17 Werktage

Stk


Pierre Jacques Francois Girard:
Traité des armes, dédie au Roy, par le Sr. P. J. F. Girard, ancien Officier de Marine: Enseignant la manière de combattre de l'epée de pointe seule, toutes les gardes étrangeres, l'Espadon, les Piques, Hallebardes, Bayonettes au bout du Fusil, Fleaux brisés & Bâtons à deux bouts: Ensemble à faire de bonne grace les Saluts de l'Esponton, l' Exercice dur Fusil & celui de la Grénadiere, tels qu'ils se pratiquent aujourd'huy dans l'Art Militaire de France.


Orné de Figures en taille douce:
  • 1 Frontispice
  • avec 116 Tables

Sprache: Französisch
Format: Quer Lexikonformat (18 x 25,7)
Schrifttyp: Latein (Modernes Schriftbild)

Original erschienen 1740 bei Pierre de Hondt (La Haye)

  • Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint
  • Gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am besten wiedergibt.
  • Gebunden als robuste Bibliotheksversion in Ganzleinen mit Rückengoldprägung.
  • Bibliophil ausgestattet mit rundem Rücken und Lesebändchen
  • Ein dem Stil der Zeit entsprechender Umschlag wurde auf dem Vorderdeckel aufgezogen.

Altverlag: Pierre de Hondt
Erscheinungsjahr Original: 1740
Ort/Stadt: La Haye
Sprache: Französisch
Schrifttyp: Latein (modern)
Format: Quer Lexikonformat (18 x 25,7)
Fines Mundi Erscheinungsjahr: 2006
Versandgewicht: 0,94 Kg
Artikelgewicht: 0,94 Kg
Kontaktdaten