Bücking: Die Kunst des Buchbindens - Rohbögen

Artikelnummer: Buc0041B

  • Gefalzte Rohbögen zum Selbstheften in Lagen à 16 Seiten
  • XX, 282 Seiten
  • Mit 2 gefalteten Tafeln

Kategorie: Bucheinbände


24,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 16 - 17 Werktage

Stk


Beschreibung

Johann Jacob Heinrich Bücking:
  • Die Kunst des Buchbindens
  • Mit Weglassung der für gegenwärtige Zeiten nicht mehr passenden Sachenn neu verbessert und vermehrt
XX, 282 Seiten
Mit 2 gefalteten Tafeln

Sprache: Deutsch
Format: Oktav (23 x 15)
Schrifttyp: Fraktur

Original erschienen 1807 in der Daisenberger' schen Buchhandlung (Stadtamhof)

  • Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint
  • Gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am besten wiedergibt.
  • Hier vorliegend die gefalzten Rohbögen zum Selbstheften in Lagen à 16 Seiten
  • Erschienen im Verlag Fines Mundi, Saarbrücken

Altverlag: Daisenberger'sche Buchhandlung
Erscheinungsjahr Original: 1807
Ort/Stadt: Stadtamhof
Sprache: Deutsch
Schrifttyp: Fraktur
Format: Oktav (23 x 15)
Fines Mundi Erscheinungsjahr: 2010
Artikelgewicht:0,58 Kg