Hohenheim, von: Die grosse Wundartzney

Artikelnummer: Ink0007

IX - 4. S. Vorred - 4 S. Register - 61 - 1S. Beschlußred, V - 2 S. Vorred - 4. S. Register - XV -60, 2 S. Beschlußred - (einseitige Paginierung),
mit zahlreichen Holzschnitten

Kategorie: Inkunabeln, Frühdrucke


49,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Philippus Theophr. Aur. Bombast - d. i. Paracelsus von Hohenheim:
Der grossen Wundartzney : das erst Buch / des ergründten und bewerten, der bayden Artzney Doctors Paracelsi/vo allen wunden/stich/schüß/bränd/thirbiß/baynbrüch/und alles was die wundarzney begreift/mit ganzer haylung und erkanntnis aller zufäll/gegenwertiger und künfftiger/ohn allen gebiesten angezeygt/Von der alten unnd neuwen künsten erfyndung/nichts underlassen. Gedruckt nach dem ersten Exemplar/So D. Parracelsi hangeschrifft gewesen. Geschriben zu dem Großmechtigsten/Durchleüchtigsten Fürsten und Herrn/ Herrn 'Ferdinanden rc. Römischen Künig/ Erzherzog zu Osterreich rc. Aufgetaylt inn drey Tractaten: Der Erst/inn die er kandtnus der wunden/was wesens sy gegenwertig/was zukünfftigs zuerwarten/mit sampt allen zufällen. Der Ander/von aller haylung/so ye und ye bey den gerechten Arzeteb gepaucht/ vom anfan der arzney/biß auff die yerzig gegenwertig zeyt. Der Dritt/von dem biß unnd Hecken der vergyfften thier/baynbrüch/alle art des brands/unnd was dergleychen der wunderarzney zusteher/innhalt.

IX - 4. S. Vorred - 4 S. Register - 61 - 1S. Beschlußred, V - 2 S. Vorred - 4. S. Register - XV -60, 2 S. Beschlußred - (einseitige Paginierung),
mit zahlreichen Holzschnitten

Sprache: Deutsch
Format: Quart (30,5 x 22,8)
Schrifttyp: Fraktur

Original erschienen 1536 bei gedruckt zu Augspurg bey Heynrich Steyner (Augsburg)

Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint, gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am Besten wiedergibt. Gebunden als robuste Bibliotheksversion in Ganzleinen mit Rückengoldprägung. Bibliophil ausgestattet mit rundem Rücken und Lesebändchen Ein dem Stil der Zeit entsprechender Umschlag wurde auf dem Vorderdeckel aufgezogen.

Fines Mundi Erscheinungsjahr: 2017
Artikelgewicht:0,92 Kg