Studerl: Die Eiswüsten und selten betretenen Hochalpen

Artikelnummer: Alp0004

  • XII, 172 Seiten
  • Mit drei Illustrationen
  • 8 verkleinerte Panoramen, davon vier coloriert
  • Mit Atlas von Bergprofilen

Kategorie: Alpinismus


59,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Gottlieb Samuel Studer:

  • Topographische Mittheilungen aus dem Alpengebirge
  • Die Eiswüsten und selten betretenen Hochalpen und Bergspitzen des Kantons Bern und angrenzender Gebiete
  • Mit Atlas zu Studer's Topographischen Mittheilungen



Übersichtskarte:

  • 4 schwarz-weiße und 4 farbige Panoramen im Originalformat gegen Aufpreis von 80,- € erhältlich

 

Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint:

  • Gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am besten wiedergibt.
  • Gebunden als robuste Bibliotheksversion in Ganzleinen mit Rückengoldprägung.
  • Bibliophil ausgestattet mit rundem Rücken und Lesebändchen.
  • Ein dem Stil der Zeit entsprechender Umschlag wurde auf dem Vorderdeckel aufgezogen.

Altverlag: Huber und Comp. (Körber)
Erscheinungsjahr Original: 1844
Erscheinungsort: Bern und St. Gallen
Sprache: Deutsch
Schrifttyp: Fraktur
Format: Oktav (23 x 15)
Fines Mundi Erscheinungsjahr: 2008
Versandgewicht: 0,60 Kg
Artikelgewicht: 0,60 Kg