Gheyn, de: Die Drillkunst

Artikelnummer: Mil0070

  • 50 unpaginierte Blätter
  • Mit 30 Kampfdarstellungen

Kategorie: Militärgeschichte


42,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Jacob de Gheyn:
  • Die Drillkunst.
  • Das ist Kriegsübliche Waffenhandlungder Musqueten und Pique.
  • Allen tapfern Soldaten zu nützliche beliebung mit vielen Kupfern deutlichst vorgestellt

50 unpaginierte Blätter
Mit 30 Kampfdarstellungen

Sprache: Deutsch
Format: Quer Lexikonformat (18 x 25,7)
Schrifttyp: Fraktur

Original erschienen 1664 bei Anonym (Nürnberg)

  • Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint.
  • Gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am besten wiedergibt.
  • Gebunden als robuste Bibliotheksversion in Ganzleinen mit Rückengoldprägung.
  • Bibliophil ausgestattet mit rundem Rücken und Lesebändchen.
  • Ein dem Stil der Zeit entsprechender Umschlag wurde auf dem Vorderdeckel aufgezogen.

Altverlag: Anonym
Erscheinungsjahr Original: 1664
Ort/Stadt: Nürnberg
Sprache: Deutsch
Schrifttyp: Fraktur
Format: Quer Lexikonformat (18 x 25,7)
Fines Mundi Erscheinungsjahr: 2014
Versandgewicht: 0,40 Kg
Artikelgewicht: 0,40 Kg