Gaiser: Die Crampton-Lokomotive

Artikelnummer: Tec0028

  • XII, 86 Seiten 
  • 19 Tafelseiten
  • Mit einem Portrait Cramptons
  • 39 Textabbildungen
  • 19 Tafel-Zeichnungen
  • 3 Tabellen

Kategorie: Technikgeschichte


40,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 16 - 17 Werktage

Stk


Franz Gaiser:
  • Die Crampton-Lokomotive mit besonderer Berücksichtigung der Deutschen Bauarten
  • Eine historisch-technische Abhandlung
  • Um etwa 10 % gegenüber dem Original verkleinert

XII, 86 Seiten 
19 Tafelseiten
Mit einem Portrait Cramptons
39 Textabbildungen
19 Tafel-Zeichnungen
3 Tabellen

Sprache: Deutsch
Format: Quart (30,5 x 22,8)
Schrifttyp: Latein (Modernes Schriftbild)

Original erschienen 1909 bei Druck und Kommissionsverlag der Pfälzischen Verlagsanstalt (Neustadt a. d. Haardt)

  • Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint
  • Gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am Besten wiedergibt.
  • Gebunden als robuste Bibliotheksversion in Ganzleinen mit Rückenprägung.
  • Bibliophil ausgestattet mit rundem Rücken und Lesebändchen.
  • Das dekorative Originaltitelblatt wurde auf dem Vorderdeckel aufgezogen.

Altverlag: Pfälzische Verlagsanstalt
Erscheinungsjahr Original: 1909
Erscheinungsort: Neustadt a. d. Haardt
Sprache: Deutsch
Schrifttyp: Modernes Schriftbild
Format: 30,5 x 22,8
Fines Mundi Erscheinungsjahr: 2016
Versandgewicht:0,66 Kg
Artikelgewicht: 0,66 Kg
Kontaktdaten