Naville: Denkmäler aus Aegypten und Aethiopien - Text 5

Artikelnummer: Egy0021-19

  • XXII, 397 Seiten
  • Mit hunderten gezeichneten Hieroglyphendarstellungen

Kategorie: Ägypten


47,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Edouard Naville:
  • Denkmäler aus Aegypten und Aethiopien
  • Nach den Zeichnungen der von Seiner Majestät dem Koenige von Preussen Friedrich Wilhelm IV nach diesen Ländern gesendeten und in den Jahren 1842 - 1845 ausgeführten wissenschaftlichen Expedition
  • Auf Befehl seiner Majestät herausgegeben und erläutert
  • Textband 5: Nubien, Hammamat, Sinai, Syrien und europäische Museen
  • Herausgegeben von Eduard Naville unter Mitarbeit von Ludwig Borchardt, bearbeitet von Kurt Sethe
  • Bearbeitet von Walter Wreszinski, mit einer Konkordanz für alle Tafel- und Textbände

XXII, 397 Seiten
Mit hunderten gezeichneten Hieroglyphendarstellungen

Sprache: Deutsch
Format: Quart (30,5 x 22,8)
Schrifttyp: Latein (Modernes Schriftbild)

Original erschienen 1913 bei J. C. Hinrichs'sche Buchhandlung (Leipzig)
  • Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint
  • Gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am besten wiedergibt.
  • Gebunden als robuste Bibliotheksversion in Ganzleinen mit Rückengoldprägung.
  • Bibliophil ausgestattet mit rundem Rücken und Lesebändchen
  • Ein dem Stil der Zeit entsprechender Umschlag wurde auf dem Vorderdeckel aufgezogen.

Altverlag: J. C. Hinrichs'sche Buchhandlung
Erscheinungsjahr Original: 1913
Ort/Stadt: Leipzig
Sprache: Deutsch
Schrifttyp: Latein (modern)
Format: Quart (30,5 x 22,8)
Fines Mundi Erscheinungsjahr: 2016
Artikelgewicht:1,40 Kg