Anweisung zur Buchbinderkunst - Rohbögen

Artikelnummer: Buc0042B

  • Gefalzte Rohbögen zum Selbstheften in Lagen à 16 Seiten
  • XVI, 270 Seiten
  • 128 Seiten 
  • 18 Seiten Register
  • Mit einigen Kupfern
  • Zahlreiche Vignetten und Verzierungen

Kategorie: Bucheinbände


30,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 16 - 17 Werktage

Stk


Anonym:
  • Anweisung zur Buchbinderkunst
  • Darinnen alle Handarbeiten, die zu Dauer und Zierde eines Buches gereichen, möglichst beschrieben
  • Nebst einem Unterricht Futterale und aus Pappe verschiedene Sachen zu verfertigen, solche zu laquiren, in Messing und Kupfer
  • Erster und zweyter Theil

XVI, 270Seiten
128 Seiten 
18 Seiten Register
Mit einigen Kupfern, zahlreichen Vignetten und Verzierungen

Sprache: Deutsch
Format: Oktav (23 x 15)
Schrifttyp: Fraktur

Original erschienen 1762 bey Joh. Sam. Heinsii Erben (Leipzig)

  • Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint
  • Gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am besten wiedergibt.
  • Hier vorliegend die gefalzten Rohbögen zum Selbstheften in Lagen à 16 Seiten
  • Erschienen im Verlag Fines Mundi, Saarbrücken

Altverlag: Joh. Sam. Heinsii Erben
Erscheinungsjahr Original: 1762
Ort/Stadt: Leipzig
Sprache: Deutsch
Schrifttyp: Fraktur
Format: Oktav (23 x 15)
Fines Mundi Erscheinungsjahr: 2016
Versandgewicht: 0,77 Kg
Artikelgewicht: 0,77 Kg
Kontaktdaten