Quehl: Anweisung zum Fechten auf Stoß und Hieb

Artikelnummer: Fec0055

  • X, 126 Seiten 
  • Mit über 20 beschreibenden Tafeln

Kategorie: Fechten


34,00 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Friedrich W Quehl:
  • Anweisung zum Fechten auf Stoß und Hieb
  • Mit einer Anleitung zum Unterricht größerer Abtheilungen im Fechten insbesondere in Turnvereinen
  • Von Friedrich W. Quehl, Lehrer der Fechtkunst an der Universität Erlangen

X, 126 Seiten 
Über 20 statistische Tafeln
Mit über 20 beschreibenden Tafeln


Sprache: Deutsch
Format: Oktav (23 x 15)
Schrifttyp: Fraktur

Original erschienen 1866 bei Verlag von Eduard Besold (Erlangen)

  • Verlagsfrischer, bibliophil ausgestatteter Faksimile-Reprint
  • Gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am besten wiedergibt.
  • Gebunden als robuste Bibliotheksversion in Ganzleinen mit Rückengoldprägung.
  • Bibliophil ausgestattet mit rundem Rücken und Lesebändchen
  • Ein dem Stil der Zeit entsprechender Umschlag wurde auf dem Vorderdeckel aufgezogen.

Altverlag: Eduard Besold
Erscheinungsjahr Original: 1866
Ort/Stadt: Erlangen
Sprache: Deutsch
Schrifttyp: Fraktur
Format: Oktav (23 x 15)
Fines Mundi Erscheinungsjahr: 2013
Versandgewicht: 0,45 Kg
Artikelgewicht: 0,45 Kg